ÖFFNUNGSZEITEN  

Dienstag      09.00 - 11.00 Uhr
Mittwoch   16.00 - 18.00 Uhr
Freitag   15.00 - 17.00 Uhr
Samstag    10.00 - 12.00 Uhr

 In den Schulferien

Mittwoch      16.00 - 18.00 Uhr
   

Adresse  

Ludothek Mikado
Spielausleihe
Hauptstrasse 38
4132 Muttenz
Tel.: 061 461 59 88
 
info@ludothekmikado.ch
   

Der Kritikerpreis "Kinderspiel des Jahres"

Stifter
Der Preis "Kinderspiel des Jahres" wurde 2001 vom Verein "Spiel des Jahres" als zweiter Hauptpreis gestiftet. Er löste den „Sonderpreis Kinderspiel" ab.

Zielsetzung
Der Kritikerpreis soll sowohl Familien mit Kindern als auch Erziehern eine eigene Orientierungshilfe geben und auf herausragende Kinderspiele aufmerksam machen. Dabei stehen Spiele im Vordergrund, die Kindern im Alter bis zu 8 Jahren Spielvergnügen bereiten, aber auch im gemeinsamen Spiel mit Eltern oder älteren Geschwistern Spaß machen.

Auszeichnungen
Analog den Auszeichnungen zum "Spiel des Jahres" werden die besten Spiele des Jahrganges mit in die Empfehlungsliste aufgenommen. Auch bei diesem Kritikerpreis gibt es drei nominierte Titel und schließlich einen Hauptpreisträger "Kinderspiel des Jahres".

Jury
Die Jury für das "Kinderspiel des Jahres" besteht aus Mitgliedern des Vereins „Spiel des Jahres" und einem Beirat, dessen Mitglieder Kinderspiele in ihrer beruflichen Praxis einsetzen und vor diesem Hintergrund professionell beurteilen. Beiräte werden jeweils für ein Jahr berufen. Personen, die in irgendeiner Weise von der Herstellung und dem Vertrieb von Spielen abhängig sind, können laut Satzung nicht in der Jury mitarbeiten.Wahlverfahren
Das "Kinderspiel des Jahres" wird nach dem gleichen Verfahren gewählt wie das „Spiel des Jahres". In die Auswahl kommen alle Spiele des laufenden Jahres und des Vorjahres. Auf einer Klausurtagung werden die Spiele für die Empfehlungsliste ausgewählt sowie drei Spiele für das „Kinderspiel des Jahres" nominiert. Die Schlussabstimmung über den Hauptpreis „Kinderspiel des Jahres" findet am Tag vor der Bekanntgabe des Preisträgers statt.

Beurteilungskriterien
Die Beurteilungskriterien für die Wahl zum „Kinderspiel des Jahres" orientieren sich am Kriterienkatalog des "Spiel des Jahres" (Spielidee, Regelgestaltung, Spielmaterial, Grafik), der allerdings eine eigene, zielgruppengerechte Ausrichtung erfährt.

Preisumfang
Auch das "Kinderspiel des Jahres" ist ein ideeller Preis und nicht mit Geldzuwendungen verbunden. Hier gelten die gleichen Bedingungen wie für das "Spiel des Jahres". Die Preisträger können mit der Tatsache der Auszeichnung werben. Die Nutzung des Signets ist an eine Lizenzgebühr für das geschützte Signet gebunden.

   

Ausserdem geschlossen am:  

Samstag 14. September 2019 Mitarbeiterinnenausflug

Mittwoch  20. November 2019 Dorfmarkt

Sonntag 23. Dezember 2019

bis

Sonntag 5. Januar 2020

   
© LUDOTHEK MIKADO MUTTENZ